Hit Enter to search or Esc key to close

Mashatu Game Reserve

Thumbnail
Informationen

In einer der einzigartigen Ecken Botswanas wurden mehr als 90.000 Hektar außergewöhnliches Wildland für dieses Reservat angelegt. Das Mashatu Wildreservat, ursprünglich bekannt als die Enklave Tuli, ist eine bemerkenswerte Wildnis der Savanne, der Auenwälder, des Sumpfgebietes, der offenen Ebenen und der Sandsteinfelsen. In der abgelegenen östlichen Ecke Botswanas, im Tuli-Block am Zusammenfluss von Limpopo und Shashe. Es ist das größte der Rattray-Reserven. Das Mashatu Wildreservat mit seinen zerklüfteten, unberührten afrikanischen Landschaften hat seinen Namen von dem massiven Mashatu-Baum Xanthocercis zambesiaca, der in dieser riesigen Fläche in Privatbesitz vorkommt.

Das Mashatu Game Reserve ist ein Zufluchtsort für die größte einzelne Elefantenpopulation auf privatem Land. Allein auf Mashatu wird die Bevölkerung auf ca. 700 geschätzt. Einige der anderen Riesen Afrikas sind der Baobab-Baum, die Elenantilope, der Strauß, die Koritrappe und der majestätische Limpopo River.

Das Naturerlebnis in Mashatu ist sehr persönlich mit engagierten, erfahrenen Tswana-Rangers und Trackern, die begeistert sind, Ihnen ihre Welt zu zeigen. Die allradgetriebenen Safarifahrzeuge machten sich am späten Nachmittag und wieder am frühen Morgen auf die Suche nach den verschiedenen Arten, die das Reservat bewohnen.

Über 350 Vogelarten können beobachtet werden, während der Gepard, das Zebra, die Giraffe, die Elenantilope, der Impala, der Steenbock und die Elefantenherden auf den Ebenen zu sehen sind. Es gibt auch eine Vielzahl von Fauna und Flora, die das ganze Jahr über blüht.

Das Klima im größten Teil des südlichen Afrika ist mild und angenehm. In der Regel herrschen in der Region Tuli heiße, feuchte Bedingungen. Am späten Nachmittag und Abend können schwere Sommergewitter auftreten. Sie sind jedoch in der Regel von kurzer Dauer. Niederschläge treten vor allem in den Sommermonaten (Oktober - März) auf. In den Wintermonaten (Mai bis September) ist sehr warme Kleidung inklusive Windjacke (Anorak) unerlässlich.

Das Mashatu Main Camp ist bekannt für seine Gastfreundschaft. Genießen Sie das Abendessen am Feuer in der Lala-Palme boma unter einem Sternenhimmel mit Blick auf das beleuchtete Wasserloch. Entspannen Sie sich am Pool oder unter der strohgedeckten Veranda und erleben Sie die Gastfreundschaft und den Service, für den Mashatu bekannt ist. Mashatu ist ein Paradies mit höchstem Komfort und Service, das sich angenehm in die Savanne einfügt, die reich an Wildtieren ist. Es gibt 17 Zimmer im Mashatu Main Camp, von denen 12 Schlafzimmer insektenfest sind. Die Fenstertüren öffnen sich zu einer schattigen Veranda, die von der afrikanischen Flora und Fauna umgeben ist.

Ein Doppel- und ein extra großes Einzelbett ergänzen die gut ausgestatteten Superior-Zimmer. Die 5 Standardzimmer im zentralen Bereich des Lagers bestehen aus 2 extra großen Einzelbetten und 1 Badezimmer mit eigenem Bad. Das Mashatu Main Camp beherbergt somit 34 Gäste. Das Mashatu Tented Camp liegt im abgelegenen nördlichen Teil des Reservats. Mit nie mehr als vierzehn Gästen bietet diese idyllische Hütte eine Unterkunft in Form von sieben Zwillingszelten. Obwohl etwas rustikal im Charakter, ist jede Einrichtung vorhanden. Die Zelte sind insektenfest, haben bequeme Betten und verfügen jeweils über eine eigene Dusche und WC-Anlage.
Es gibt ein offenes Reetdachdeck, auf dem die Mahlzeiten serviert werden, und eine traditionelle Boma für intime Lagerfeuer-Abendessen. Dieses Camp enthält auch ein Tauchbecken. Ihr absoluter Komfort steht bei Ihren Gastgebern im Vordergrund. Auf Pirschfahrten oder Mountainbiketouren werden Sie von Ihrem Ranger betreut und bei der Rückkehr ins Lager werden Sie von den Mitarbeitern gerne betreut.

Datenschutz
ADT Natur und Fotoreisen by African Dreamtravel, Besitzer: Annemarie Braun (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
ADT Natur und Fotoreisen by African Dreamtravel, Besitzer: Annemarie Braun (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.