Hit Enter to search or Esc key to close

Urlaub in Botswana - mit dem Mietwagen durch die afrikanische Schönheit

ab € 7.930 / pro Person 8 Tage Wildlife Fotografie in Südafrika und Botswana

Unsere Botswana Safarireisen

Ein Urlaub in Botswana bietet pure Abwechslung. Im Mittelpunkt aller Botswana Reisen steht das Kennenlernen der afrikanischen Landschaft sowie Tier und Pflanzenwelt. Endlose Weiten in der Kalahari, die vielfältige Tierwelt der Nationalparks sowie das einzigartige Okavango-Delta sprechen für sich. Bei Mietwagenreisen durch Botswana lernen Sie alle Highlights komfortabel kennen.
Das Okavango-Delta in Botswana
Bei Botswana Reisen darf ein Ort nicht fehlen: das Okavango-Delta. Seit 2014 ist das Delta Weltkulturerbe der UNESCO. Der Okavango ist einer der größten Flüsse im südlichen Teil Afrikas. 90% des Oberflächenwassers in Botswana sind Teil des Okavango-Deltas. Aufgrund der üppigen Vegetation tummeln sich in dieser Region zahlreiche Tierarten. Für eine Safari während der Botswana Reisen bietet das Delta vielfältige Begegnungen mit Tieren und Pflanzen. An den Ufern des Flusses tummeln sich Krokodile und Flusspferde. Farbenfrohe Vögel kosten vom erfrischenden Wasser. Zudem streifen Raubtiere wie Löwen und Leoparden auf der Suche nach Beute durch das Delta, während sich Herden von Gnus, Kudus und Zebras frei bewegen.
Die Tierwelt im Chobe Nationalpark
Der Chobe Nationalpark ist bekannt für seine Elefanten-Population. An keinem Ort auf der Welt leben mehr Elefanten als im Chobe Nationalpark. Zwischen 40.000 und 60.000 Elefanten bewegen sich an diesem Flecken Erde. Bei einem Urlaub in Botswana und einer Safari im Chobe Nationalpark lernen Sie mehr als die Dickhäuter kennen. Löwen, Giraffen, Flusspferde und Kudus sind einige Exemplare der facettenreichen Tierwelt Botswanas.
Fahrten durch die Weite der Kalahari 
Weite Teile der zentralen Kalahari Wüste waren lange Zeit für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Wenn Sie heute bei Mietwagenreisen durch Botswana in die Kalahari eintauchen, betreten Sie eine neue Welt. Die endlose Weite der Landschaft und die ungewohnte Ruhe erzeugen ein faszinierendes Ambiente. In der mehr als 50.000 Quadratkilometer großen Wüste sind insbesondere die sternenklaren Nächte eine einprägsame Erfahrung. Im Norden der Kalahari stehen die Chancen auf Tierbeobachtungen gut.
Eindrücke einer fernen Kultur
Während bei Reisen nach Namibia oder Südafrika europäische Einflüsse nicht zu leugnen sind, tauchen Sie bei einem Urlaub in Botswana in eine fremde Kultur ein. Botswana gehört zu den am dünnsten besiedelten Ländern auf der ganzen Welt. Die Batswana stellen die größte Bevölkerungsgruppe dar. Viele verschiedene Ethnien und Gruppen prägen das afrikanische Land. Aufgrund der Verbreitung des Christentums existieren heutzutage zahlreiche Mischformen, die Sie bei den Botswana Reisen kennen lernen können. Die andere Hälfte der Bevölkerung sind Anhänger von Naturreligionen, in denen verschiedene Geister vorkommen. Für Reisende ist der Kontakt mit Einheimischen, deren Glauben und Einstellungen eine interessante Erfahrung.

Informationen über Botswana

Klima Gaborone
Klimatabelle für Gaborone, Botswana
Klima Kasane
Klimatabelle für Kasane, Botswana

Lage:
Botswana liegt im südlichen Teil Afrikas und grenzt an die Länder Namibia, Sambia und Simbabwe sowie an Südafrika.

Visa
Bei einem Aufenthalt von bis zu 90 Tagen benötigen deutsche Staatsangehörige für die Einreise nach Botswana kein Visum. Es ist lediglich ein Reisepass erforderlich, der bei Einreise noch mindestens sechs Monate gültig sein muss. Reisen Sie mit einem vorläufigen Reisepass nach Botswana ein, ist jedoch ein gültiges Visum vorgeschrieben.

Flughafen
Botswana verfügt über vier große, internationale Flughäfen: Gaborone, Kasane, Maun und Francistown. Der Gaborone “Sir Seretse Khama” International Airport ist der größte Verkehrflughafen des Landes und gleichzeitig Basis der nationalen Fluggesellschaft Air Botswana. Ein Angebot an Nonstop-Flügen von Deutschland nach Botswana gibt es momentan noch nicht. Meist wird in Johannesburg ein Zwischenstopp eingelegt. Lufthansa fliegt diese Route beispielsweise ab Frankfurt am Main. Zudem gelangen Sie mit zahlreichen internationalen Airlines nach Botswana, wobei Sie meist zwei Zwischenstopps einplanen müssen.

Flugzeit
Die Flugzeit nach Botswana variiert je nach Anzahl der Zwischenstopps und beträgt zwischen 13 und 16 Stunden.

Fluglinien
Die Fluggesellschaften Air Botswana, Lufthansa, Qatar Airways, Air Namibia, South African Airways, Ethiopian Airlines Emirates, Air France und British Airways fliegen die verschiedenen Flughäfen Botswanas an.

Zeitverschiebung
Zwischen Deutschland und Botswana besteht keine Zeitdifferenz. Lediglich während der deutschen Winterzeit beträgt die Zeitverschiebung + 1 Stunde.

Beste Reisezeit
In Botswana herrscht während der Monate April bis Oktober Trockenzeit. Diese gilt auch als die beste Reisezeit für Botswana. Während der Trockenzeit fällt kaum Niederschlag und die Luftfeuchtigkeit ist gering. Wenn Sie eine Safari planen, eignet sich diese Zeit hierfür ideal. Bei angenehmen Temperaturen um die 25 Grad Celsius am Tag lässt es sich gut aushalten. Bedenken Sie jedoch, dass es nachts teilweise ungeahnt kalt werden kann. Manchmal erreichen die Temperaturen während der Nacht fast den Nullpunkt. Im Dezember beginnt in Botswana die Regenzeit, die mit einer hohen Luftfeuchtigkeit und Temperaturen zwischen 30 und 35 Grad Celsius einhergeht.

Impfungen
Das Tropeninstitut empfiehlt einen Impfschutz gegen Tetanus, Diphterie, Polio und Hepatitis A. Bei einem Langzeitaufenthalt oder wenn Sie sich während Ihrer Reise besonderen Risiken aussetzen, sind Impfungen gegen Hepatitis B, Typhus und Tollwut sinnvoll. Eine Impfpflicht besteht jedoch nicht.

Landessprache

Botswana verfügt über zwei Amtssprachen: die erste ist Setswana, die über 90 % der Einwohner sprechen und verstehen. Die zweite Amtssprache ist Englisch.

Währung
In Botswana wird mit dem botswanischen Pula bezahlt. 1 Pula entspricht 100 Thebe.

Klima in Botswana
In dem südafrikanischen Staat herrscht ein trockenes, subtropisches Savannen- und Halbwüstenklima. Die Temperaturen schwanken hier sehr stark und die Unterschiede zwischen Tag und Nacht betragen häufig bis zu 20 Grad. Die Trockenzeit kann sechs Monate oder länger andauern, welche sich durch ein angenehmes Klima mit geringer Luftfeuchtigkeit und vielen Sonnenstunden auszeichnet. Während der Regenzeit von Dezember bis März kommt es immer wieder zu kurzen, heftigen Schauern und Gewittern.

Datenschutz
ADT Natur und Fotoreisen by African Dreamtravel, Besitzer: Annemarie Braun (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
ADT Natur und Fotoreisen by African Dreamtravel, Besitzer: Annemarie Braun (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.